Malta ist eines der schönsten Länder Europas, das jährlich zahlreiche Touristen anzieht. Der Inselstaat liegt im Mittelmeer, 90km südlich von Sizilien, kurz vor der nordafrikanischen Küste. Malta blickt auf eine britische Kolonialgeschichte zurück, daher ist hier Englisch zweite offizielle Amtsprache.

Dank dieser attraktiven Mischung aus mediterraner Atmosphäre und britischen Traditionen haben Sprachreisen nach Malta in den letzten Jahren besonders an Beliebtheit gewonnen.

Englisch lernen auf Malta

Bucht-Comino

Geniale Bucht auf der Insel Comino

Englisch ist die wichtigste Sprache der Welt. Gute Englischkenntnisse sind heute gerade für diejenigen unumgänglich, die beruflich oder privat über nationale Grenzen hinaus kommunizieren müssen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Sprachreisen ins englisch-sprachige Ausland immer beliebter werden. Schließlich bieten sie die optimale Gelegenheit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

Malta hat sich diesen Trend zu Nutze gemacht und sich in den letzten Jahren zu einem Experten auf dem Gebiet Sprachreisen gemausert.

 

Sprachkurse auf Malta

Mit zahlreichen Kursangeboten kommt bei einem Sprachkurs auf Malta jeder Sprachreisenfan auf seine Kosten. Ob Schulenglisch, Businessenglisch oder Konversationskurse, das Angebot bedient alle Bedürfnisse. Im Gespräch mit den offenen Einheimischen oder auch im Alltag in einer maltesischen Stadt können nicht nur die Englischkenntnisse aufgebessert werden, sondern mit Hilfe der neu erlangten Sprachkenntnisse auch viel mehr über die Kultur und Geschichte Maltas gelernt werden.

Außerdem können auf in einer Sprachschule auf Malta viele Kontakte zu anderen Sprachschülern aus aller Welt geschlossen werden. Auf diese Weise ist der Lerneffekt um Einiges intensiver und wirkungsvoller. Zudem wohnen viele Schüler bei maltesischen Gastfamilien und haben so eine weitere Möglichkeit, die andere Lebensart und -freude zu erfahren.

Malta Sprachreisen, einer der führenden Sprachreiseveranstalter, bietet ganzjährig Sprachreisen nach Malta an. Tausende von Sprachschülern schätzen hier das Lernen in einem inmitten von beeindruckenden Landschaften, belebten Städtchen und den sommerlichen Temperaturen.