Die besten indianischen Vornamen für einen Jungen / Mann

Name Indianerstamm Bedeutung
ADAHY Cherokee Der im Wald lebt
AKECHETA Sioux Fighter Kämpfer
BODAWAY Feuermacher
BILAGAANA Navajo Weißer
CHAYTON Sioux Falke
CHOVIOHOYA Hopi Junger Hirsch
CHU’A Hopi Schlange
CIQALA Dakota Der Kleine
DICHALI Spricht sehr viel
DYAMI Adler
ELSU Algonquin Fliegender Falke
ENAPAY Sioux Der Mutige
ETU Sonne
GUYAPI Ehrlich
HASTIIN Navajo Mann
HEVOVITASTAMIUTSTO Cheyenne Wirbelwind
HIAMOVI Cheyenne Hoher Häuptling
HONIAHAKA Cheyenne Kleiner Wolf
HOTAH Sioux Weiß
HURITT Algonquin Elegant und gutaussehend
KUCKUNNIWI Cheyenne Kleiner Wolf
LONATO Flint Feuerstein
LOOTAH Sioux Der Rote
MAKYA Hopi Adlerjäger
MANAPI Wundervoll
MANTOTOPAH Cheyenne Vier Bären
MATOSKAH Sioux Weißer Bär
NAWAT Linkshänder
NIKITI Der Runde
NOCONA Comanche Wanderer
PAJACKOK Algonquin Donner
PALLATON Krieger
SIKE Navajo Er sitzt zuhause
SUCKI Algonquin Schwarz
TAKODA jedermanns Freund
TANGAKWUNU Hopi Regenbogen
TOCHO Hopi Berglöwe
TOGQUOS Algonquin Zwilling
TOOANTUH Cherokee springender Frosch
TSE Navajo Fels
TSIISHCH’ILI Navajo lockiges Haar
WAMBLEESKA Sioux weißer Adler
WAQUINI Cheyenne Hakennase
WEMILAT von wohlhabenden Eltern abstammend
WYNONO Erstgeborener
YUMA Sohn eines Chefs

Ausgefallene Namen der männlichen Indianer

Name (Indianerstamm) Bedeutung
APONOVI (Hopi) “Wo der Wind die Lücke hinunter bläst”
DONEHOGAWA “Der das Tor des Sonnenuntergangs bewacht”
EMOTHI “Er spricht während des Gehens”
ENYETO “Der läuft wie ein Eber”
GENIINEWAB “Er sitzt wie ein Adler”
HAWIOVI (Hopi) “Der die Leiter hinuntergeht”
HESKOVIZENAKO (Cheyenne) “Der das Stachelschwein trägt”
JOLON “Tal der toten Eichen”
KOSUMI (Miwok) “Fischt mit einem Speer nach Lachs”
LOKNI (Miwok) “Regen fällt durch das Dach”
METHOTASE “Der Eier in den Sand legt”
MONA (Miwok) “Sammelt Stechapfel”
NASTAS (Navajo) “krumm wie ein aufgerauter Fuchsschwanz”
NOOTKA (Wickaninnish) “Hat im Kanu keinen vor sich”
OGALEESHA (Sioux) “trägt ein rotes Hemd”
OPECHANCANOUGH (Algonquin) “Der dem seine Seele weiß (rein) ist””
Tiktu “Vogel, der die Kartoffeln ausgräbt”
WAHANASSATTA (Cheyenne) “der mit seinen nach außen gedrehten Zehen läuft”
YISKA Navajo “die Nacht ist vorüber”

Liste der 50 populärsten Nachnamen der US-Indianer

meist benutzte Nachnamen der US-IndianerDie meisten US-Indianer haben mittlerweile normale Nachnamen wie auch der Rest der amerikanischen Bevölkerung. Dennoch gibt es einige die sind schon recht speziell, wie etwa Yazzie auf Rang vier der beliebtesten Familiennamen der indianischen Einwohner Amerikas. Aber auch Benally, Tsosie, Oxendine und Nez haben eine besondere Phonetik, die ich gleich mal mit indigenen Nachnamen verknüpfe. Hier nun die fünfzig meist verwendeten Familiennamen der US-Indios in absteigender Reihenfolge:

1. SMITH
JOHNSON
BEGAY
YAZZIE
LOCKLEAR
JONES
WILLIAMS
BROWN
DAVIS
10. WILSON
THOMPSON
THOMAS
MILLER
JACKSON
WHITE
MARTIN
LEE
HUNT
JAMES
20. LEWIS
TAYLOR
ANDERSON
CLARK
GARCIA
MARTINEZ
BENALLY
SCOTT
TSOSIE
MOORE
30. NELSON
KING
JACOBS
OXENDINE
WALKER
NEZ
HARRIS
ALLEN
HILL
MITCHELL
40. PHILLIPS
JOHN
BAKER
YOUNG
ADAMS
CHAVIS
MORGAN
ROBERTS
HALL
LOPEZ
50. WRIGHT

Quelle:mongabay.com