Was kostet es von A nach B? Dies ist eine häufig gestellte Frage an die Münchner Taxifahrer.
Was viele Münchner nicht genau einschätzen können, können Urlauber und Geschäftsreisende schon gar nicht wissen.

Der Fluss "Isar" in Muenchen Deutschland
Der Fluss “Isar” in München, Deutschland

Oftmals kommen Urlauber und Geschäftsreisende nach München und haben sehr unterschiedliche Vorstellungen, was die Münchner Taxipreise betrifft.
Die Taxifahrer bestimmen den Preis nicht nach Lust und Laune. Der Taxitarif wird von der Landeshauptstadt München festgelegt.
Der Tarif wird im Taxameter fest eingestellt und dieser dann gegen unbefugtes eingreifen verplombt. Anschliessend muss man dann zur Überprüfung zum Eichamt. Diese Eichung muss einmal pro Jahr wiederholt werden.
Derzeit liegt der Grundpreis bei 2,90 €, die ersten 5 km werden mit 1,60 € berechnet, von 5-10 km Fahrtstrecke beläuft sich der Kilometerpreis auf 1,40 €. Ab dem 10. Kilometer kostet jeder weitere, gefahrene KM 1,25 €.
Wartezeiten, auch verkehrsbedingt (z.B im Stau) kosten pro Std. 22,50 €.
Gepäckstücke, die im Kofferraum untergebracht werden müssen, kosten je 0,50 €.

Taxifahren in München ist teuer

Pro mitgebrachtem Tier wären ebenfalls 0,50 € zu entrichten.
Diese Preise gelten im sogenannten Pflichtfahrgebiet im Großraum München.
Nur Fahrten die über das Pflichtfahrgebiet hinausgehen, können pauschal mit dem Taxifahrer ausgemacht werden, alle anderen Fahrten werden über das Taxameter abgerechnet.
Allerdings gibt es eine Ausnahme. Für Fahrten vom Münchner Flughafen zur neuen Messe oder zurück, gilt für die kürzeste Strecke über die Landstrasse eine Pauschale von 51.- € incl. aller Zuschläge. Sollte es der Fahrgast allerdings eilig haben und lieber einen anderen Fahrtweg wählen, z.B. über die Autobahn, so wird der Taxifahrer wieder über Taxameter abrechnen.
Erfahrungsgemäß würde das ca. 63.- € kosten.

Da natürlich nicht jeder die genauen Entfernungen zwischen den Ausgangspunkten und Fahrzielen kennt, ist es somit kaum möglich, sich den ungefähren Fahrpreis auszurechnen.
Auf den beiden folgenden Seiten sind die wichtigsten Preise in tabellarischer Form sehr gut beschrieben z.B. zum Thema Flughafentransfer München.
Viele weitere Fahrtziele finden Sie auch auf der Seite von Airporttaxi München.

Ich hoffe, dieser Beitrag ist für viele Besucher der Landeshauptstadt München hilfreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*