Wer Berlin besucht sollte sich nicht die kulturellen Highlights der Stadt entgehen lassen. Und das müssen nicht unbedingt die Leuchttürme der Kultur in Berlin sein! Die Kultur in Berlin hat noch deutlich mehr zu bieten und oft sind es gerade die kleineren Bühnen oder Festivals, die einen ganz besonderern Reiz haben und eben so nur in einer kreativen und offenen Umgebung wie Berlin entstehen können.

Berlin bei Nacht, Deutschland

Berlin bei Nacht, Deutschland

Es liegt natürlich in der Natur der Sache, dass diese kleinen aber feinen Events nicht so leicht zu finden sind, wie die grossen Musical- oder Theater- Veranstaltungen in der Hauptstadt, für die an jeder Ecke geworben wird. Aber glücklicherweise haben sich einige Internet- Seiten des Themas angenommen und präsentieren dem Besucher auch die kleinen Leckerbissen des Berliner Kulturlebens. Eine gewisse Offenheit ist natürlich vorausgesetzt, wenn an diesen Angeboten Gefallen finden möchte -das liegt in der Natur der Sache. Bringt man diese aber mit, kann man wunderbare Erfahrungen machen. Ein ganz besonderes Event findet momentan mit den Tanztagen statt.

Künstlerbar in Berlin

Dort präsentieren junge Choreographen Ihre Arbeiten.
Es lohnt sich also, das Berliner Kulturleben in seiner ganzen Breite zu erforschen und zu geniessen. Von Performance bis Ballett, Malerei bis Theater, Klassik bis Rock. Und natürlich geben sich in Berlin auch die Superstars jedes genres die Klinke in die Hand, so dass auch jeder auf seine Kosten kommt, der seinen Star einmal hautnah und live erleben möchte.
Die Berliner Kultur bietet für jeden das richtige und passende Angebot. Und so macht´s richtig Spass, die Abende in der Metropole nicht vor dem Fernseher, sondern im Theatersessel, oder der Künstlerbar zu verbringen.