Wohin man auch verreist, man sollte sich im Vorfeld immer gut informieren, damit man besser abschätzen kann, auf was man sich eigentlich einlässt. Wenn es sich dabei um einen Südamerika Urlaub handelt, sollte man da nicht anders vorgehen, als wenn es zum Beispiel nach Ägypten geht. Südamerika hat einiges zu bieten.

Buntes Haus in Buenos Aires Argentinien

Buntes Haus in Buenos Aires Argentinien

Es ist der viertgrößte Kontinent der Erde und er erstreckt sich vom Äquator, der durch die Länder Ecuador, Kolumbien und Brasilien läuft bis hinunter nach Feuerland, wo die berühmte Magellan-Straße das Ende Chiles markiert. Es gibt dreizehn unabhängige Staaten auf dem Kontinent, wobei zusätzlich Französisch Guyana und die Falkland Inseln noch eine Rolle spielen, diese Länder sind jedoch französische bzw. britische Überseedepartements.
Heutzutage weiß man zur Frühgeschichte der einzelnen Länder meist relativ wenig, Zeugnisse wurden von den spanischen Eroberern oftmals mutwillig zerstört oder sind im Laufe der Zeit aufgrund von Struktur und Baumaterial zerfallen. Betrachtet man zum Beispiel Argentinien, mit seiner Hauptstadt Buenos Aires, wird schon am Landesnamen klar, wer hier die Finger im Spiel hatte.

Wo man in Peru und Kolumbien auf Gold hoffte, war Argentinien, der Name stammt vom Lateinischen Argentum, was Silber bedeutet, das Land in dem man selbiges zu finden glaubte. So liegt die Hauptstadt Buenos Aires auch am Rio de la Plata, dem Silberfluss, der das Land von Uruguay trennt. Trägt man Informationen über Argentinien zusammen, erfährt man, dass es das zweitgrößte Land Südamerikas ist und der achtgrößte Staat der Erde. Es hat eine enorme Nord-Süd-Ausdehnung und erstreckt sich daher über mehrere Klimazonen. Grundsätzlich spielt sich das Leben jedoch in den Ballungszentren, hier insbesondere in Buenos Aires, ab und das Land, zum Beispiel Patagonien, ist eher dünn besiedelt. Buenos Aires gilt auch als eines der kulturellen Zentren ganz Südamerikas, in der Hafenstadt brodelt seit langem das Leben. Hier wurde unter anderem auch der Tango erfunden und trat von hier aus seinen Siegeszug an.